Die ConSozial: Einzigartig vielfältig

Einmal im Jahr wird das Messezentrum Nürnberg mit der ConSozial zum Treffpunkt für alle, die in der Sozialwirtschaft arbeiten. Sie ist die Leitveranstaltung für Fach- und Führungskräfte. Die ConSozial findet 2017 bereits zum 19. Mal statt. Die Erfolgsgeschichte beruht auf einer vertrauensvollen und gewinnbringenden Zusammenarbeit zwischen Staat, freier und öffentlicher Wohlfahrtspflege sowie Wirtschaftsunternehmen.

Soziale Fachkompetenz und unternehmerisches Angebot

Der Kongress der ConSozial bietet Fach- und Führungskräften Vorträge aus 10 Themenfeldern. Das Spektrum reicht von der Kinder- und Jugendhilfe über Personalentwicklung bis hin zu Hilfen für ältere Menschen. In Tandem-Vorträgen berichten soziale Organisationen und gewerbliche Unternehmen von gemeinsam realisierten Projekten.

Beim parallel stattfindenden, eintägigen KITA-Kongress der ConSozial kommen alle auf ihre Kosten, die im frühpädagogischen Bereich arbeiten: Von der Praxis für die Praxis gestaltete Beiträge bieten Raum für Austausch und Diskussion.

Im Messebereich der ConSozial stellen Aussteller ihr Serviceangebot vor. Besucher bekommen einen Marktüberblick sowie praxisrelevante Lösungsansätze an die Hand.

Neben dem Besuch von Vorträgen, Workshops oder der Messe bleibt genügend Zeit, sich fachlich auszutauschen und Visionen zu entwickeln – auch über das eigene Arbeitsfeld hinaus.

Übrigens: Interessant ist die ConSozial auch für Berufseinsteiger und jene, die im sozialen Bereich beruflich Fuß fassen oder sich weiterbilden möchten. Die Job-Infobörse der ConSozial bietet beispielsweise einen Bewerbungsunterlagen-Check und Karriere-Coachings an. Im Forum Bildung helfen Hochschulen, Berufsakademien sowie Anbieter für Weiterbildung dabei, sich einen Überblick über die vielfältigen Angebote zu verschaffen.

Miteinander Zukunft gestalten

Vor und zwischen den Veranstaltungen bleibt für die Besucher Zeit für Gespräche. (©ConSozial)
Vor und zwischen den Veranstaltungen bleibt für
die Besucher Zeit für Gespräche. (©ConSozial)

Die ConSozial begreift sich als Bühne der Sozialpolitik. Bei den meisten Bühnenprogrammen gibt es Haupt- und Nebendarsteller. Nicht so bei der ConSozial. Jeder ist gleichberechtigter Teil eines großen Ganzen: Besucher, Aussteller wie Referenten. Sie profitieren jeweils von den Erfahrungen und dem Wissen des Anderen.

Besuchen Sie die ConSozial und überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen Vielfalt der Veranstaltung und der Qualität der sozialen Arbeit.

Programm Ticketübersicht

Diese Seite teilen