Die ConSozial – Deutschlands größte KongressMesse für den Sozialmarkt

Aktuelle Neuigkeiten

Eine Aufgabe für die kommenden Jahrzehnte

Abend der Begegnung23.06.2016 - In einem bisher ungeahnten Tempo haben die Wohlfahrtsverbände auf die große Zahl an Menschen reagiert, die bis vor ein paar Monaten nach Deutschland flüchteten. Nun kommen immer weniger – und die Anforderungen ändern sich wieder. Wie meistert man diesen Strukturwandel? Und wo liegen die Fallstricke? Darüber wollen sich Dr. Bernd Schubert, Geschäftsführer der AWO Schleswig-Holstein, und Karl Schulz, Vorstand der Rummelsberger Diakonie, auf der ConSozial mit anderen Gästen austauschen.

Weiterlesen …

Erleben Sie den neuen Abend der Begegnung „Feiern 4.0“

Abend der Begegnung14.06.2016 - Persönliche Begegnung und Gelegenheit zum Austausch werden auf der ConSozial seit jeher groß geschrieben. In diesem Sinne zeigt sich der Abend der Begegnung 2016 in neuem Gewand. Dabei wird die Messebühne in Halle 3A zum Mittelpunkt des Geschehens. Genießen Sie Leckereien am Buffet in ungezwungener Atmosphäre, bevor die Messebühne ab 21 Uhr mit DJ und Cocktails zur Party Area wird. Übrigens: In diesem Jahr ist die Teilnahme zum attraktiven Preis von nur 25 Euro anlässlich des Geburtstags der Deutschen Fernsehlotterie möglich.

Weiterlesen …

„Nutze das Internet, bevor es dich ausnutzt“

Ibrahim Evsan24.05.2016 - Ein paar Bilder auf der Webseite, ein paar Posts auf Facebook: Viel mehr tun die meisten deutschen Unternehmen nicht für ihr Image im Netz. Der Social-Media-Experte und Unternehmer Ibrahim Evsan erklärt, welche Chancen diese Kanäle bieten – und warum man sie nutzen sollte. Im Oktober spricht er auf der ConSozial über den digitalen Wandel.

Weiterlesen …

Programm der ConSozial 2016 - Jetzt online!

13.05.2016 - Das Programm der ConSozial 2016 ist online. Anmeldungen zum attraktiven Vorverkaufspreis sind ab sofort bis zum 7. Oktober 2016 möglich

Bildung 4.0 - Der lange Weg zur Chancengleichheit

Prof. Dr. Klaus Hurrelmann04.04.2016 - Die Arbeit fängt schon in der Krippe an. Schon bei den Kleinsten, sagt der renommierte Sozialwissenschaftler und Jugendforscher Klaus Hurrelmann, müsse man ansetzen, damit später alle die gleichen Bildungschancen haben. Sogar für einen „Elternführerschein“ kann er sich erwärmen. Prof. Dr. Hurrelmann wird auf der ConSozial am 27. Oktober den Plenumsvortrag zum Thema: „Bildung 4.0 - Der lange Weg zur Chancengleichheit“ halten.

Weiterlesen …

 

ConSozial
Wissenschafts-Preis 2016

Bewerben Sie sich bis zum
15. Juli 2016.

ConSozial-News 

Ab sofort keine Neuigkeiten mehr verpassen.

Erfahren Sie mehr über die ConSozial-News.