Die ConSozial – Deutschlands größte KongressMesse für den Sozialmarkt

Aktuelle Neuigkeiten

Kongress Senioren- und Sozialgenossenschaften

19.09.2016 - Am 26. Oktober 2016 findet in Nürnberg parallel zur ConSozial 2016 der Senioren- und Sozialgenossenschaftskongress unter dem Titel „Gelebte Solidarität und Innovation“ statt. Mit Expertinnen und Experten aus ganz Deutschland sowie praktischen Beispielen werden im Rahmen des Kongresses das Potential von Senioren- und Sozialgenossenschaften sowie ihre Bedeutung für die heutigen und künftigen gesellschaftlichen Herausforderungen aufgezeigt. Die Themen reichen dabei von der Ausgestaltung genossenschaftlich organisierter Netzwerke über die Vorstellung verschiedener Genossenschaftsmodelle bis hin zu neuen Wohnformen in Genossenschaften.

Weiterlesen ...

Ein ambitioniertes Projekt

05.09.2016 - Es soll der ganz große Wurf sein: Das Sozialgesetzbuch VIII wird reformiert und soll künftig alle Sozialleistungen für Kinder und Jugendliche umfassen. Aber die konkrete Ausgestaltung sorgt für reichlich Diskussionen. Dr. Thomas Meysen, fachlicher Leiter am Deutschen Institut für Jugendhilfe und Familienrecht, erläutert die größten Herausforderungen. Im Oktober ist er auf der ConSozial zu Gast.

Weiterlesen …

Eine Aufgabe für die kommenden Jahrzehnte

Abend der Begegnung01.09.2016 - In einem bisher ungeahnten Tempo haben die Wohlfahrtsverbände auf die große Zahl an Menschen reagiert, die bis vor ein paar Monaten nach Deutschland flüchteten. Nun kommen immer weniger – und die Anforderungen ändern sich wieder. Wie meistert man diesen Strukturwandel? Und wo liegen die Fallstricke? Darüber wollen sich Dr. Bernd Schubert, Geschäftsführer der AWO Schleswig-Holstein, und Karl Schulz, Vorstand der Rummelsberger Diakonie, auf der ConSozial mit anderen Gästen austauschen.

Weiterlesen …

KITA-Kongress der ConSozial 2016

22.08.2016 - Das diesjährige Motto des KITA-Kongresses der ConSozial am 27. Oktober 2016 lautet: „Zukunft KITA – Gemeinsam Vielfalt leben“. In fünf Entwicklungsimpulsen werden aktuelle Fragestellungen behandelt: Was stärkt KITA-Teams in der Begegnung mit Kindern mit Fluchterfahrung? Welche Möglichkeiten der Raumgestaltung gibt es, um Bildung für alle zu ermöglichen? Was passiert, wenn Kinder ihren Kindergarten selbst bewerten? Wie können digitale Medien das Bildungsgeschehen bereichern? Welches Wissen brauchen Leitungskräfte, um den vielfältigen Anforderung im KITA-Alltag gerecht zu werden?

Weiterlesen …

Wie viel Wettbewerb verträgt die Sozialbranche?

09.08.2016 - Die Europäische Kommission setzt auf die Kräfte des Marktes: Mit einer großen Initiative fördert sie soziales Unternehmertum und will so auch Innovationen befeuern. In Deutschland funktioniert das Zusammenspiel von Staat, Sozialwirtschaft und Kunden inzwischen gut. Allerdings gibt es auch Vorbehalte gegen eine zu starke Liberalisierung: Dr. Martha Stocker, Landesrätin der Autonomen Provinz Bozen/Südtirol, sorgt sich zum Beispiel um die Qualitätsstandards.

Weiterlesen …

 

ConSozial-News 

Ab sofort keine Neuigkeiten mehr verpassen.

Erfahren Sie mehr über die ConSozial-News.